Notfalltüröffnung im Mutter Kind Kurhaus

Geschrieben von Oliver Prigge am .

Am Sonntagnachmittag wurde die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. In einem Mutter und Kind Kurhaus in Norddeich war eine Patientin den Sanitärraum nicht mehr verlassen, da Sie die Tür nicht öffnen konnte.

Übungsszenario - Brennt Kegelbahn

Geschrieben von Marina Klaassen am .

Die traditionelle Frühjahrsübung der Freiwilligen Feuerwehr Norden fand am Abend des 18.04.2017 auf dem Gelände des Johann-Christian-Reil-Hauses, in der Osterstraße, statt. Ausgearbeitet wurde die Übung von Oberlöschmeister Jörg Meier und Löschmeister Volker Leubner. Angenommenes Szenario war dabei ein Brandausbruch in den Kellerräumen in, welchen sich eine Kegelbahn befindet, zeitgleich schlug die Brandmeldeanlage im zweiten Obergeschoss Alarm.

Erneut Alarm in Norddeicher Klinik

Geschrieben von Oliver Prigge am .

Montagnachmittag schrillten die digitalen Funkmeldeempfänger der Freiwilligen Feuerwehr Norden erneut. Wie bereits in der Nacht lief ein Alarm von der Norddeicher Klinik bei der Kooperativen Regionalleitstelle Ostfriesland auf.

Großeinsatz nach Gasaustritt in der Brückstraße

Geschrieben von Oliver Prigge am .

Aufgeregtes Treiben am Montagvormittag in der Norder Brückstraße. Passanten hatten vor einem leerstehenden Wohn- und Geschäftshaus intensiven Gasgeruch wahrgenommen und Polizei verständigt. Die Polizeibeamten bestätigten die Wahrnehmungen und forderten um 10.50 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Norden nach.

Unklare Rauchentwicklung aus Dachstuhl

Geschrieben von Oliver Prigge am .

Am Montagvormittag wurde der in Norden stationierte Einsatzleitwagen 2 (ELW 2) in die Gemeinde Dornum gerufen. Im Bereich eines Dachstuhles in Ort Westeraccumersiel ist es zu einer Rauchentwicklung gekommen.

Serie mit Brandmeldeanlagen geht weiter

Geschrieben von Thomas Weege am .

Die automatische Brandmeldeanlage der Klinik Norddeich hat in der Nacht zu Montag nicht nur die hauseigenen Patienten und Mitarbeiter aufgeschreckt, sondern auch die Freiwillige Feuerwehr Norden anrücken lassen.

Hilfeleistung mit der Drehleiter

Geschrieben von Uwe Bents am .

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes musste am Samstagnachmittag die Norder Drehleiter in die Samtgemeinde Hage ausrücken.