Beginnender Pkw-Brand im Warfenweg

Der Motor eines Pkw ist in der Nacht zu Mittwoch im Warfenweg derart heiß geworden, dass der Wagen anfing zu qualmen. Die deswegen gegen 22.45 Uhr alarmierte Freiwillige Feuerwehr Norden rückte darauf mit zwei Fahrzeugen aus. Die Einsatzkräfte waren trotz der späten Uhrzeit besonders zügig ausgerückt, da sie sich nach ihrem Dienstabend noch im Hilfeleistungszentrum befanden. Vor Ort konnte jedoch kein Feuer festgestellt werden. Lediglich eine kleine Menge Öl war ausgetreten und auf dem heißen Motor verdampft und auf den Parkplatz gelaufen. Nachdem die Fahrzeugbatterie von den Feuerwehrleuten sicherheitshalber abgeklemmt und ausgelaufenes Öl abgebunden wurde, war der Einsatz auch schon wieder beendet. Ebenfalls vor Ort waren auch die Polizei und der Rettungsdienst.

Pkw-Brand, 14.08.2012Pkw-Brand, 14.08.2012

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen