Alarm im Wohnheim

Am Nachmittag gab es einen Einsatz nach Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage in einem Wohnheim für behinderte Menschen im Dobbenweg. Kurz nach Ankunft des ausgerückten Hilfeleistungstanklöschfahrzeuges am Einsatzort konnte ein Rauchmelder, ausgelöst durch Grillrauch der in das Gebäude gezogen war, festgestellt werden. Ein betriebsbereit gemeldetes Löschgruppenfahrzeug sowie die Drehleiter brauchten nicht mehr ausrücken. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.

 


Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen