Brandmeldeanlage war kein Fehlalarm

Zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Betrieb in der Stellmacherstraße wurde am Vormittag die Freiwillige Feuerwehr Norden gerufen. Am Einsatzort angekommen konnte die Besatzung des ausgerückten Hilfeleistungstanklöschfahrzeuges sowie der Stadtbrandmeister und der 1. stellv. Stadtbrandmeister einen durch Schneidbrennerarbeiten ausgelösten Rauchmelder feststellen. Die Anlage wurde zurückgestellt und der Einsatz konnte nach ca. einer halben Stunde beendet werden.



Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK