Baum auf Straße

Zum zweiten Einsatz am Sonnabendvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden zu einem umgekippten Baum auf der Norddeicher Straße alarmiert. Ein Baum war in Höhe des Gymnasiums auf die Straße sowie einen Fuß- und Radweg gekippt. Durch den Einsatz einer Motorsäge wurde der Baum zerkleinert und von der Fahrbahn geräumt. Um die Einsatzkräfte und Verkehrsteilnehmer während der Arbeiten im Straßenbereich nicht zu gefährden, wurde der Straßenbereich der Einsatzstelle durch die Polizei voll gesperrt. Nach zirka einer Stunde war der Einsatz beendet.

Baumschaden, 23.03.2013



Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK