Notfalltüröffnung

Am Sonnabend kurz nach Mitternacht wurde die Schlüsseldienstgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Norden in die Straße "An der Welle" gerufen. Angehörige einer älteren Dame setzten den Notruf ab, da sie trotz Schlüssel nicht ins Wohnhaus kamen. Die Eingangstür war zusätzlich mit einer Kette gesichert und ließ sich nur einen Spalt weit öffnen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr durchschnitten die Kette, somit konnte der ebenfalls zu Einsatzstelle ausgerückte Rettungsdienst die Patientin versorgen. Nach rund einer Stunde war der Einsatz beendet.



Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK