Leergutautomat gerät in Brand

Ein Annahmeautomat für Einwegpfandflaschen ist am Donnerstagabend während der Geschäftszeit in einem Verbrauchermarkt in der Gewerbestraße in Brand geraten. Rauch und Brandgeruch breiteten sich in dem Markt aus, worauf auch die Sirene der automatischen Brandmeldeanlage ertönte. Parallel lief auf der Rettungsleitstelle in Aurich auch ein Notruf auf, der den Brand meldete. Als gegen 17.50 Uhr die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Norden erfolgte, musste von einem größeren Ausmaß ausgegangen werden, weshalb auch der Rettungsdienst und das Deutsche Rote Kreuz in die Gewerbestraße ausrückten. Vor Ort entspannte sich die Lage dann aber schnell. Ein Norder Feuerwehrmann, der zu diesem Zeitpunkt in dem Geschäft seine Einkäufe erledigte, hatte inzwischen den Brand mit einem Feuerlöscher gelöscht. Seine Kameraden öffneten im Nachgang noch das Innenleben des Automaten und kontrollierten die Brandstelle. Das Löschgas hatte seine Wirkung aber nicht verfehlt, denn das Feuer war vollständig erloschen.

Leergutautomat gerät in Brand, 23.05.2013Leergutautomat gerät in Brand, 23.05.2013



Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK