Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall im Looger Weg mit einer zunächst gemeldeten eingeklemmten Person wurde am späten Nachmittag die Freiwillige Feuerwehr Norden alarmiert. Kurz nach Ausfahrt des Rüstwagens kam von der Leitstelle die Rückmeldung dass keine Person mehr eingeklemmt sei. Die Arbeit der Rüstwagenbesatzung beschränkte sich auf das Abklemmen der Batterie, Ausleuchten und Reinigung der Unfallstelle. Weitere am Hilfeleistungszentrum in Bereitstellung stehende Fahrzeuge brauchten nicht mehr ausrücken.

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK