Auto am Geburtstag ausgebrannt

Auf seiner ersten Autofahrt ohne Fahrlehrer ist einem 18-Jährigen das Wagen seiner Mutter in Brand geraten. Der junge Mann wollte an seinem Geburtstag die hinzugewonnene Freiheit genießen, doch die erste eigenständige Fahrt endete im Norder Ortsteil Neuwesteel im Grünstreifen.

Am Leydeich begann der Golf während der Fahrt zu qualmen. Der Fahrer stoppte am Fahrbahnrand und erste Flammen schlugen aus dem Motorraum empor. Nach kurzer Zeit stand das Fahrzeug vollständig in Brand. Einen Totalschaden konnte die mit drei Fahrzeugen angerückte Freiwillige Feuerwehr Norden nicht mehr verhindern. Sie löschte den VW ab, ebenso einen in Folge entstanden Flächenbrand am Grünstreifen. Durch die starke Hitzeentwicklung wurde auch der asphaltierte Rad- und Fußweg neben der Landstraße 27 beschädigt. Der Fahrer blieb unverletzt.

 

Auto am Geburtstag ausgebrannt, 22.05.2014

Auto am Geburtstag ausgebrannt, 22.05.2014

Auto am Geburtstag ausgebrannt, 22.05.2014

Auto am Geburtstag ausgebrannt, 22.05.2014

Auto am Geburtstag ausgebrannt, 22.05.2014

Auto am Geburtstag ausgebrannt, 22.05.2014

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen