Getrockneter Grasschnitt brannte

In der Nacht zu Sonntag wurde der Freiwilligen Feuerwehr Norden ein kleiner Flächenbrand in der Zuckerpolderstraße gemeldet. 

Auf einer Rasenfläche am Fahrbahnrand war auf einer Fläche von zirka zwei Quadratmetern getrockneter Grasschnitt in Brand geraten. Anwohner hatten das Feuer bereits mit einem Eimer Wasser gelöscht. Die Feuerwehr löschte vorsichtshalber noch einmal nach.

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK