Sondereinheiten

Neben den "normalen" Tätigkeiten der Feuerwehr, wie z.B. das Löschen von Bränden oder Hilfe bei Verkehrsunfällen, fallen noch weitere Dinge in das Einsatzspektrum. Mit einer speziellen Ausbildung ist es einem Feuerwehrmitglied möglich, zusätzlich Dienst in einer "Sondereinheit" bzw. "Fachgruppe" zu versehen. Hierzu zählt zum Beispiel der Schlüsseldienst, welcher sich in Notfällen Zugang zu einer Wohnung oder anderen Gebäuden verschafft, um den dort befindlichen Personen zu helfen, oder sie dem Rettungsdienst zugänglich zu machen.