Ölschaden

Am Freitagnachmittag meldeten Anwohner zwei Ölflecken auf einer Seitenstraße des Flökershauser Weges, worauf die Freiwillige Feuerwehr Norden alarmiert wurde. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass es sich vermutlich um ein ausgetretenes Benzingemisch handelte, welches bereits zum Großteil verflogen war.

Nach einer Rücksprache mit der ebenfalls angerückten Streifenwagenbesatzung der Polizei sowie der Unteren Wasserbehörde des Landkreis Aurich, war kein Eingreifen seitens der Feuerwehr erforderlich. Somit konnte der Einsatz beendet werden.    

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen