Verkehrsunfall in Neßmersiel

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Störtebekerstraße in Neßmersiel wurde am Nachmittag der bei der Freiwilligen Feuerwehr Norden stationierte Rüstwagen 2 des Landkreises Aurich alarmiert.

Bei Ankunft der Rettungskräfte befand sich eine verletzte Person noch in einem beteiligten Fahrzeug, war aber nicht mehr eingeklemmt. Die Rüstwagenbesatzung unterstützte den Rettungsdienst und die Dornumer Ortsfeuerwehren noch bei der Rettung der Person. Die auf der Anfahrt befindliche Drehleiter aus Norden konnte den Einsatz abbrechen. Ebenfalls vor Ort waren neben dem Rettungsdienst mit Notarzt, die Polizei und der Rettungshubschrauber "Lifeliner 4" aus Groningen.

Verkehrsunfall Neßmersiel, 30.06.2014Verkehrsunfall Neßmersiel, 30.06.2014Verkehrsunfall Neßmersiel, 30.06.2014Verkehrsunfall Neßmersiel, 30.06.2014

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen