Personensuche in Lütetsburg

Am Sonntagnachmittag wurde gegen 17.20 Uhr der in Norden stationierte Einsatzleitwagen 2 (ELW 2) des Landkreises Aurich, zu einer Personensuche in der Samtgemeinde Hage alarmiert. Dieser diente vor Ort am Sammelplatz beim Sägewerk in Lütetsburg als Schnittstelle bei der Kommunikation zwischen analogen sowie den digitalen Funk, da noch nicht alle Hilfsorganisationen auf den Digitalfunk umgestellt haben.

Der Einsatzleitwagen konnte bei diesem Einsatz aus den Vollen schöpfen. Die Einsatzkräfte des ELW unterstützten die Einsatzleitung von Polizei, Feuerwehr und DRK-Hundestaffel vor Ort unter anderem mit Katenmaterial zur Lagedarstellung und der Übernahme der Einsatzdokumentation. Ein beheiztes Schnelleinsatzzelt wurde als Besprechungsraum aufgebaut. Der Sammelplatz wurde großzügig ausgeleuchtet. Die Ortsfeuerwehren Hage und Lütetsburg wurden hierdurch erheblich entlastet und konnten sich somit vollständig auf die Suchaktion in einem Waldgebiet konzentrieren. Im Verlauf des Einsatzes wurde auch das Mehrzweckboot der Freiwilligen Feuerwehr Norden alarmiert, um den Bereich des Norder sowie des Marschtiefs mit einer Wärmebildkamera abzusuchen. Zwei weitere Norder Fahrzeuge wurden zur Ausleuchtung im Bereich einer Brücke über das Marschtief am Steinweg eingesetzt. Nach rund zwei Stunden konnten die Norder Einsatzkräfte den Einsatz beenden. Der ELW blieb noch bis zum späten Abend vor Ort, bis die Suche erfolglos abgebrochen wurde.

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Personensuche in Lütetsburg, 10.11.2014

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK