Technische Einsatzleitung

Im Landkreis Aurich gibt es zwei Einsatzleitwagen des Typs 2. Einer befindet sich im südlich gelegenen Auricher Ortsteil Middels, der andere in der Stadt Norden. Der Landkreis ist unterteilt in die Brandschutzabschnitte Nord und Süd. Während der Einsatzleitwagen in Middels für den Abschnitt Süd zuständig ist, ist der in Norden stationierte - wie sich schon vermuten lässt - für den nördlichen Abschnitt zuständig.

Bei größeren Einsätzen, wie z.B. Großbränden oder Gefahrguteinsätzen wird der Einsatzleitwagen zur Einsatzstelle beordert, um die Leitstelle zu entlasten, den Funkverkehr zu regeln und der örtlichen Einsatzleitung eine Besprechungs- und Sammelstelle zur Verfügung zu stellen.