Brand auf Gaststättenterrasse

Ein holländischer Lastwagenfahrer hat am Montagnachmittag gegen 13.45 Uhr eine starke Rauchentwicklung an der Ziegeleistraße im Norder Ortsteil Westermarsch II beobachtet. Hinter einer Gaststätte stieg schwarzer Qualm auf. Der Mann klingelte bei einem benachbarten Wohnhaus an der Tür und bat darum, den Notruf abzusetzen.

Wegen der geschilderten Lage löste die Leitstelle Ostfriesland für die Freiwillige Feuerwehr Norden Vollalarm aus. Als wenige Minuten später die ersten Einsatzfahrzeuge ausgerückt waren, kam bereits die Rückmeldung, dass es sich lediglich um einen kleineren Brand auf der Terrasse handeln solle. Vor Ort empfing ein Urlauberehepaar die Feuerwehr. Sie campierten auf dem zur Gaststätte dazugehörigen Wohnmobilplatz und hatten das Feuer ebenfalls bemerkt. Mit einem Eimer Wasser hatten sie die Flammen auf einem Gartentisch schon fast vollständig gelöscht. Die Feuerwehr löschte mit einer Kübelspritze nach und übergab die Einsatzstelle an die Polizei.

Kleinbrand, 24.11.2014

Kleinbrand, 24.11.2014

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK