Hilflose Person hinter verschlossener Tür

Noch während der Einsatz in der Sattlerstraße lief, wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden zu einer Notfalltüröffnung in der Straße „Mackeriege“ alarmiert.

Ein 95 jähriger Mann war in seiner Wohnung gestürzt und konnte aus eigener Kraft nicht mehr aufstehen. Mit Spezialwerkzeug öffneten die ausgerückten Einsatzkräfte die Wohnungstür und verschafften somit dem Rettungsdienst Zugang zum Patienten. Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen