Person nach schweren Verkehrsunfall befreit

Am frühen Samstagmorgen hat sich auf der Bundesstraße 72 in Norden-Nadörst gegen 5.50 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein junger Mann war aus Richtung Brookmerland kommend mit seinem Audi nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und in einem Graben gegen zwei Bäume geprallt.

Einer der beiden rund 15 Meter hohen Bäume brach mittig ab und stürzte auf den verunfallten Wagen. Dadurch war der schwer verletzte Fahrer in seinem Wagen eingeschlossen. Die Freiwillige Feuerwehr musste ihn aus dem schwer beschädigten Pkw befreien. Die B72 war für die Dauer der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt.

Schwerer Verkehrsunfall, 20.02.2016

Schwerer Verkehrsunfall, 20.02.2016

Schwerer Verkehrsunfall, 20.02.2016

Schwerer Verkehrsunfall, 20.02.2016

Schwerer Verkehrsunfall, 20.02.2016

Schwerer Verkehrsunfall, 20.02.2016

Schwerer Verkehrsunfall, 20.02.2016

Schwerer Verkehrsunfall, 20.02.2016

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK