100. Einsatz im Jahr 2016 - Notfalltüröffnung

In der Nacht zu Dienstag ist die Freiwillige Feuerwehr Norden zu ihrem 100. Einsatz in diesem Jahr ausgerückt. Eine alleinlebende Seniorin in der Wiardastraße hatte gegen 1.30 Uhr ihren Hausnotrufknopf betätigt.

Die an den Hausnotruf angeschlossene Sicherheitsfirma versuchte darauf zunächst den zuständigen Pflegedienst zu erreichen, jedoch ohne Erfolg. Deshalb entsandte die Leitstelle Ostfriesland den Rettungsdienst und wenig später auch die Feuerwehr, da das Rettungsteam vor verschlossener Tür stand. Der Feuerwehr gelang es eine Tür zu öffnen und so zu den Zugang zur Patientin zu ermöglichen.

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK