Dachstuhlbrand in Dornum

Der bei der Freiwilligen Feuerwehr Norden stationierte Einsatzleitwagen 2 des Landkreises Aurich und kurze Zeit später auch die Norder Drehleiter wurden am Nachmittag zur Unterstützung der Feuerwehren der Gemeinde Dornum alarmiert.

Im Ortsteil Dornum war es in der Bahnhofstraße bei einem Einfamilienhaus zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Neben Einsatzkräften der Feuerwehr waren Kameraden vom Deutschen Roten Kreuz und Polizeikräfte im Einsatz. Nach ca. zwei Stunden konnten die Norder Einsatzkräfte zu ihrem Standort zurückkehren. Die Polizei hat Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Dachstuhlbrand, 02.08.2016Dachstuhlbrand, 02.08.2016Dachstuhlbrand, 02.08.2016

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK