Erneuter Containerbrand im Glückauf

Erneut wurde in der Straße Glückauf in Norden ein Altkleidercontainer in Brand gesetzt. In der Nacht zu Sonntag musste deswegen die Freiwillige Feuerwehr Norden gegen 0.25 Uhr wieder ausrücken. Erst am Dienstagabend brannte an selber Stelle einer von insgesamt vier nebeneinander aufgestellten Sammelbehältern.

Die mit zwei Löschfahrzeugen angerückte Feuerwehr öffnete den stark qualmenden Container und löschte den Inhalt ab. Da durch die starke Hitze die daneben stehenden Container ebenfalls anfingen zu qualmen, mussten diese auch geöffnet und abgelöscht werden. Die Polizei ermittelt.

Containerbrand, 28.08.2016

Containerbrand, 28.08.2016

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK