Noch ein Fehlalarm durch Unachtsamkeit

Zum wiederholten Male mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Norden am Freitagabend zu einem Betriebsgebäude im Norddeicher Osthafen ausrücken. Die automatische Brandmeldeanlage des Objektes schlug Alarm.

Diesmal wurde ein Gerüst in einen "Linearen Rauchmelder" geschoben und somit der Alarm ausgelöst. Durch bessere betriebliche organisatorische Maßnahmen könnte solche Art von Fehlalarm vermieden werden. Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK