Notfalltüröffnung

Am Donnerstagmorgen klagte ein Mann aus der Bogenstraße über starke Bauchschmerzen und rief den Rettungsdienst. Als dieser denn Rettungskräfte nicht öffnete, wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden sowie die Polizei zur Unterstützung gerufen.

Gerade als die angerückten Einsatzkräfte die Haustür öffnen wollten, kam der Mann von seinem Spaziergang durch die Siedlung zurück. Somit musste die Haustür nicht mehr geöffnet werden und der Patient konnte vom Rettungsdienst behandelt werden. Nach einer halben Stunde konnte der Einsatz beendet werden.

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen