Ölschaden am Westhafen

Am Freitagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Norden alarmiert. Auf einem Parkplatz und der Hafenstraße am Westhafen ist es zu einer Verneigung mit Öl gekommen.

Eine circa 100 Meter lange schimmernder Spur war erkennbar. Mit Ölbindemittel wurde die Verunreinigung durch die angerückten Einsatzkräfte aufgenommen. Somit konnte die Ausbreitung des vermeintlichen Öles in das Hafenbecken verhindert werden. Nach einer Stunde war der Einsatz beendet.

Ölschaden am Westhafen, 20.01.2017

Ölschaden am Westhafen, 20.01.2017

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen