Gebäudebrand in Wirdum

Zur Unterstützung der Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Brookmerland wurden am frühen Donnerstagabend der bei der Freiwilligen Feuerwehr Norden stationierte Einsatzleitwagen (ELW) 2 des Landkreises Aurich sowie die Drehleiter der Norder Wehr alarmiert.

In der Gemeinde Wirdum war es zu einem ausgedehnten Gebäudebrand gekommen bei dem während der Löscharbeiten eine tote Person aufgefunden wurde. Der Einsatz zog sich über mehrere Stunden hin. Hier geht es zum Bericht auf den Seiten der Kreisfeuerwehrverbandes Aurich e. V.

Bilder: T.Klingenborg/S.Stellmacher

Gebäudebrand, 19.01.2017Gebäudebrand, 19.01.2017Gebäudebrand, 19.01.2017Gebäudebrand, 19.01.2017Gebäudebrand, 19.01.2017Gebäudebrand, 19.01.2017Gebäudebrand, 19.01.2017Gebäudebrand, 19.01.2017

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen