Technischer Fehler lässt Feuerwehr anrücken

Erstaunte Gesichter blickten den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Norden entgegen, als sie am Mittwochvormittag mit Blaulicht und Martinshorn bei einem Norder Baumarkt vorfuhren. Die Norder Wehr war alarmiert worden, nachdem bei der Leitstelle Ostfriesland eine Feuermeldung über die automatische Brandmeldeanlage des Objektes aufgelaufen war. In dem Markt hatte jedoch niemand etwas von dem Feueralarm mitbekommen. Eigentlich hätte eine Sirene laut in dem Markt heulen und der Auslösebereich auf der Brandmeldezentrale angezeigt werden müssen. Doch all dies geschah nicht. Dementsprechend ratlos waren sowohl Mitarbeiter als auch die Einsatzkräfte der Feuerwehr. Während eines Telefonats zwischen Feuerwehr und Leitstelle lief der Feueralarm erneut in Wittmund bei der Leitstelle auf. Auch in diesem Fall blieb es in dem Baumarkt ruhig und die Brandmeldeanlage befand sich weiterhin im Ruhemodus. Die Ursache für das technische Problem ist unklar. Der Geschäftsinhaber beauftragte noch in Anwesenheit der Feuerwehr eine Fachfirma mit der Fehlerbehebung.

s_246_182_16777215_00_images_stories_Sympolfotos_F_BMA.jpg

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK