Ölschaden auf Parkplatz

Beim Ausparken hat ein Pkw am Dienstagvormittag in der Norder Innenstadt einen Defekt an der Lenkung sowie der Antriebwelle erlitten worauf Öl auslief und die Feuerwehr anrücken musste. Die Fahrerin parkte gegen 11.20 Uhr auf einem Parkplatz zwischen Westerstraße und Posthalterslohne rückwärts aus. Plötzlich stand das linke Vorderrad komplett quer und Öl lief aus dem Getriebe. Der Wagen kam unglücklicherweise direkt neben einem Einlauf der Oberflächenentwässerung zum Stehen wodurch ein Teil des Öls in den Gully lief. Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Norden band das ausgelaufene Öl mit Bindemittel ab und reinigte den Kanaleinlauf. Das Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen abtransportiert.

Ölschaden, 14.08.2018

Ölschaden, 14.08.2018

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK