Feuer auf einem Balkon gemeldet

Ein Feuer auf einem Balkon eines Wohnblocks im Funkweg wurde der Freiwilligen Feuerwehr Norden am Samstagabend gemeldet. Eine Mieterin aus der dritten Etage hatte gegen 18 Uhr Rauch von einem Balkon unterhalb ihrer Wohnung bemerkt und den Notruf gewählt. Bei Ankunft der Feuerwehr war jedoch kein Feuer mehr feststellbar. Eine Nachbarin gab an, in einer Feuerschale Papier verbrannt zu haben. Nach kurzer Kontrolle konnten die Einsatzkräfte wieder abrücken.

s_246_182_16777215_00_images_stories_Sympolfotos_Symbol-Einsatz1.jpg

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK