Doppelter Fehlalarm im Pflegeheim

Gleich zwei Mal musste die Freiwillige Feuerwehr Norden am Sonntagabend zu einem Pflegeheim in der Schulstraße ausrücken, nachdem die automatische Brandmeldeanlage des Objektes Alarm geschlagen hatte. Gegen 20 Uhr löste die Anlage das erste Mal aus. Zu diesem Zeitpunkt beendete die Norder Feuerwehr gerade einen anderen Einsatz und konnte direkt von einer Einsatzstelle zur nächsten fahren. In dem Pflegeheim stellte sich heraus, dass es sich um einem Fehlalarm handelte. Nur eine Stunde später stand die Feuerwehr erneut vor dem Pflegeheim, da die Anlage nochmal fehlerhaft ausgelöst hatte.

s_246_182_16777215_00_images_stories_Sympolfotos_BMA_03_2018_09_16_TWG.jpg

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK