Alarm im Druck- und Verlagsgebäude

Freitagmittag meldete die Brandmeldeanlage eines Druck- und Verlagsgebäude in der Stellmacherstraße ein Feuer. Die Freiwillige Feuerwehr Norden rückte zum Objekt aus. Bereits auf der Anfahrt erhielten sie die Information, dass es im Bereich eines Druckplattenbelichters eine leichte Rauchentwicklung entstanden war. Eine Kontrolle bestätigt dies, ein Defekt an der Maschine löste dies aus. Da diese mittlerweile ausgeschaltet war und der Einsatz die Prüfung mit einer Wärmbildkamera keine Auffälligkeiten mehr zeigte, wurde der Raum mit einem Überdrucklüfter entraucht. Die Einsatzstelle wurde an einen Verantwortlichen Mitarbeiter übergeben.

s_246_182_16777215_00_images_stories_2018_09_September_Druckerei-28-09-2017-OP-00.jpg

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK