"Mittlere Reife" für sieben Jugendliche

Auch in diesem Jahr hat die Jugendfeuerwehr Norden wieder an der Abnahme der Jugendflamme der Stufe 2 teilgenommen.

Sieben Mitglieder der Jugendfeuerwehr Norden, welche bereits im Vorfeld die Jugendflamme der Stufe 1 abgelegt haben und zudem mindestens 13 Jahre alt sind, nahmen an der Abnahme teil. Unter der Leitung von dem Betreuer und Ausbilder der Jugendfeuerwehr Norden, Karsten Müller, wurden die Jugendlichen in Zusammenarbeit mit der Jugendfeuerwehr Hage darauf vorbereitet. Aufgaben für die erfolgreiche Ablage der Jugendflamme 2 sind unter anderem das Bauen eines improvisierten Wasserwerfers, das Absichern einer Einsatzstelle im fließendem Verkehr sowie das Kugelstoßen. Dabei haben alle sieben Bewerber aus Norden erfolgreich die „mittlere Reife“ bestanden. Die Bewerber aus Norden waren: Leon Bruns, Marco Gerken, Matthes Hoffmeister, Tim Ilschner, Jonas Jacobs, Jannes Scharfenort und Julian Völz.

Symbolbild aus 2016.
s_246_182_16777215_00_images_stories_2016_Oktober_Jugendflamme2-29-10-2016-MK-02.jpg

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK