Baum lag auf dem Marschweg

Ein abgebrochener Baum hat am Freitagabend den Marschweg im Norder Ortsteil Ostermarsch versperrt. Eine junge Autofahrerin stand gegen 18.40 Uhr vor dem Hindernis, welches die Fahrbahn über die gesamt Breite versperrte. Die Freiwillige Feuerwehr Norden rückte an und zerlegte den Baum mit einer Motorsäge. Nach rund einer halben Stunde war die Straße wieder frei.

Baumbeseitigung, 07.12.2018

Baumbeseitigung, 07.12.2018

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK