Kochdünste vernebeln Restaurantküche

Kochdünste aus einem Dampfgarer haben am Donnerstagabend eine Restaurantküche in Norddeich vernebelt und dadurch einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Norden ausgelöst. Die Dampfschwaden waren aus dem heißen Gerät entwichen und hatten einen Rauchmelder der automatischen Brandmeldeanlage aktiviert, worauf wenige Minuten später neben der Küchencrew auch die Norder Feuerwehr in der Küche stand. Die Anlage wurde von der Feuerwehr zurückgestellt und der Einsatz damit beendet.

s_246_182_16777215_00_images_stories_2019_05_Mai_BMA_01_2019_05_09_TWG.jpg

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK