Einsatz für den Einsatzleitwagen

In der Nacht zu Freitag, 19.07.2019, wurde der in Norden stationierte Einsatzleitwagen 2 (ELW2) des Landkreises Aurich alarmiert.

Eine Personensuche in der Gemeinde Großheide um 04:06 Uhr war der Grund hierfür. Der sich noch auf Anfahrt zum Sammelplatz befindliche ELW2 konnte jedoch noch auf halber Strecke die Einsatzfahrt abbrechen. Die Kooperative Leitstelle Ostfriesland gab die Rückmeldung, dass die Person aufgefunden werden konnte. Daraufhin wurde der Einsatz beendet. 

s_246_182_16777215_00_images_stories_Sympolfotos_Einsatz_Blau.jpeg

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK