300 Feuerwehr-Norden-Fans bei Facebook

Die Freiwillige Feuerwehr Norden kann sich nun auf über 300 Fans im sozialen Netzwerk Facebook freuen. Seit dem 22. Mai diesen Jahres ist die Norder Feuerwehr bei Facebook registriert und verlinkt dort alle aktuellen Berichte die auch auf der Internetseite der Wehr zu finden sind. Die Nutzer von Facebook haben dort auch die Gelegenheit die Berichte zu kommentieren oder an Freunde weiterzuleiten. Gelegentlich gibt es dort auch Bonusmaterial wie zum Beispiel den Pressespiegel oder Links zu interessanten Berichten oder Videoclips. Die Fans bei Facebook stammen nicht nur aus Norden und Umgebung, sondern aus der ganzen Welt. Jüngst haben sogar Interessierte aus Spanien, Luxemburg, Ecuador und Peru die Feuerwehr Norden zu ihren Kontakten hinzugefügt und werden nun automatisch über die Aktivitäten der Wehr informiert.

Die Feuerwehr Norden verspricht sich von ihrer Mitgliedschaft bei Facebook besonders in Kontakt mit jungen Menschen zu treten zu können und sie für die Arbeit der Feuerwehr zu begeistern, um sie eventuell sogar als Mitglieder zu werben. Die Aktivitäten bei Facebook machen sich auch deutlich bei den Besucherzahlen der Internetseite der Norder Feuerwehr bemerkbar. Durchschnittlich 1000 Besucher registriert die Wehr täglich auf der Homepage. Zuvor waren es rund 700 Besucher am Tag.

Wenn auch Sie bereits über ein Konto bei Facebook verfügen, dann können Sie ganz unten auf unserer Internetseite auf "Gefällt mir" klicken und das Angebot nutzen.

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen