Kindergarten Süderneuland bei der Feuerwehr

Am Mittwochvormittag besuchten die zukünftigen Schulkinder des Kindergartens Süderneuland das Hilfeleistungszentrum Norden. Nachdem bereits Stadtbrandschutzerzieher Matthias Rieken am 9. Februar im Kindergarten die Brandschutzerziehung durchgeführt hatte, folgte nun die Besichtigung der Feuerwehr.
Die 23 Kinder und zwei Erzieherinnen bekamen an diesem Vormittag das Feuerwehrgebäude sowie einen Teil des Fahrzeugparks gezeigt. Des Weiteren konnten sich die Kinder davon überzeugen, wie ein fertiger Atemschutzgeräteträger im Einsatzfall aussieht und das die Kinder vor dem Feuerwehrmann unter der Maske gar keine Angst haben brauchen. Während dieser Zeit wurde Matthias Rieken von den Kameraden Uwe Bents und Keven Janssen unterstützt. Am Ende zeigten sich die Kinder, Erzieherinnen und die anwesenden Kameraden der Feuerwehr mit dem Verlauf des Vormittages sehr zufrieden.


Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen