Mini-Club bei der Feuerwehr

Heute Vormittag besuchte der Mini-Club der ev.-luth. Ludgeri-Kirchengemeinde Norden die Freiwillige Feuerwehr Norden im neuen Hilfeleistungszentrum (HLZ). Die Kindern sahen sich die Fahrzeuge an, durften mal probesitzen, einen echten Feuerwehrhelm aufsetzen und natürlich auch mal versuchen, einen Schlauch auszurollen. Anschließend gab es noch eine Fahrt in einem echten Feuerwehrauto und es durfte mit einem richtigen Feuerwehrschlauch gespritzt werden. Vom Brandschutzerzieher Matthias Rieken gab es zum Abschluss noch ein kleines Buch zum Thema Feuerwehr.


Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK