Historischer Handkarren mit TS hat neuen Platz

Seit Mitte der 70er Jahre hatte der historische Handkarren mit Tragkraftspritze (TS) der Oldiegruppe seinen angestammten Platz vor dem Unterrichtsraum in der Feuerwehr Technischen Zentrale (FTZ) Norden. Nach Fertigstellung des Hilfeleistungszentrums (HLZ) sollte die TS dort einen neuen Platz bekommen. Im Laufe der Zeit hatte sie allerdings eine gewisse Patina angesetzt, so dass zuvor eine Generalüberholung notwendig war. Der Handkarren wurde teilweise zerlegt und mit Unterstützung des Kameraden Hans-Jürgen Claßen wurden Handkarren und TS neu lackiert. Nun strahlen sie wieder in neuem Glanz. Nach der Überarbeitung konnte heute endlich der Umzug der Gerätschaften ins Hilfeleistungszentrum erfolgen. Nach dem Transport vom Feuerwehrhaus an der Klosterstrasse zum HLZ musste ein geeigneter Weg der schweren Gerätschaften in den ersten Stock gefunden werden. Kurzerhand wurden die TS und der Handkarren nacheinander per Drehleiter auf den Balkon gehoben. Von hier aus war es dann nur noch ein kurzer Weg auf den großen Saal des HLZ. Nach Abschluss der letzten Montagearbeiten hat die TS nun hier einen schönen neuen Stammplatz gefunden.


Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen