Ölspur nach Sturz mit Motorroller

Am Sonnabendnachmittag stürzte ein jugendlicher Rollerfahrer mit seinem Gefährt in der Straße Am Zingel im Bereich der Einmündung zum Friedhof. Der Fahrer blieb bei dem Sturz unverletzt, sein Roller dagegen wurde beschädigt und verlor Öl. Die Polizei sicherte die Gefahrenstelle ab und forderte die Freiwillige Feuerwehr Norden zur Beseitigung der Ölspur an. Eine neunköpfige Besatzung rückte mit einem Löschfahrzeug an und bewältigte diese Aufgabe innerhalb einer halben Stunde.

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK