Personenrettung mit der Drehleiter in Greetsiel

Heute Vormittag wurde die Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Norden zur Unterstützung des Rettungsdienstes zu einer Personenrettung nach Greetsiel gerufen. Eine Person war auf einem Vordach gestürzt und konnte über das Treppenhaus nicht nach unten transportiert werden. Die Person wurde daraufhin mit Hilfe der Krankentragehalterung am Korb nach unten befördert und dem Rettungsdienst übergeben. Nach ca. einer halben Stunde war der Einsatz für die Feuerwehr Norden, die mit fünf Einsatzkräften vor Ort war, beendet. Ebenfalls vor Ort war der Rettungsdienst mit Notarzt sowie einige Kameraden der Ortsfeuerwehr Greetsiel.

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK