Ölschaden im Siedlungsweg

Am Morgen wurde die Ölschadengruppe zu einem Ölunfall im Siedlungsweg alarmiert. Ein PKW hatte dort und im weiteren Verlauf auf der Wurzeldeicher Straße eine längere Ölspur verursacht. Die Ölschadengruppe sicherte zunächst gemeinsam mit einer Streifenwagenbesatzung der Polizei Norden die Einsatzstelle ab. Durch einen Mitarbeiter der Unteren Wasserbehörde wurde eine Spezialfirma mit der Beseitigung der Ölspur beauftragt. Nach ca. zwei Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.


Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen