Unterstützung der Feuerwehr Hage

Zu einem gemeinsamen Einsatz rückten am Sonntagnachmittag die Feuerwehren Hage und Norden aus. In der Nacht zu Sonntag war ein PKW in den Berumerfehnkanal gefahren, bei der Bergung des Fahrzeuges durch ein Abschleppunternehmen war keine Verschmutzung des Gewässers aufgefallen. Am Nachmittag trieb dann ein Ölfilm auf dem Kanal. Die Feuerwehr Hage ließ beim Motodrom in Halbemond ihr Boot zu Wasser und fuhr den Kanal entgegen der Strömung hoch um ein saugfähiges Ölvlies auszubringen.

 

Free Joomla! template by L.THEME

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen OK